Xing

M&A Unternehmenskommunikation

M&A-Transaktionen sind komplexe, strukturverändernde Sondersituationen, die meist auch mit besonderen kommunikativen Herausforderungen einhergehen. Im Kern geht es dabei um die Gestaltung des Unternehmensbildes einer Vielzahl unterschiedlicher Stakeholder in einem risikobehafteten Veränderungsprozess.

Der Unternehmenskommunikation fällt deshalb eine Schlüsselrolle für den Erfolg von M&A-Prozessen zu. Der Arbeitskreis M&A-Kommunikation befasst sich mit den vielfältigen kommunikativen Aspakten von M&A vor, während und nach einer Transaktion. Die Veranstaltungen bieten eine Plattform für den interdisziplinären Erfahrungsaustausch zwischen M&A-Professionals, Kommunikationsverantwortlichen sowie den Medien. Ziel ist es, Best-Practice-Standards für bestimmte Kommunikationsanforderungen im M&A-Kontext zu erarbeiten und Impulse für eine bessere Verzahnung von M&A und Kommunikation zu geben.

Mitglieder

M&A-Professionals, die in ihrer Tätigkeit Berührungspunkte zu Kommunikationsthemen haben, Kommunikationsverantwortliche aus M&A-aktiven Unternehmen und Beratungshäusern (insbesondere Leiter Unternehmenskommunikation, Pressesprecher, Leiter interne Kommunikation, Leiter Investor Relations) sowie Wirtschafts- und Finanzjournalisten.

Themenschwerpunkte

Kommunikation, Change Management, Kultureller Fit, Stakeholder

Veranstaltungsübersicht 2016

Leiter des Arbeitskreises

Ilka Schwarz 225x256

Ilka Schwarz

Antenor Communication GmbH

Große Friedberger Straße 44-46
60313 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0) 69 24 70 94 55
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webadresse: www.antenor-comm.de

 

Kommende Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen