Arbeitsgruppe IT M&A

Wann:
24. März 2020 um 9:30 – 16:00
2020-03-24T09:30:00+01:00
2020-03-24T16:00:00+01:00
Wo:
Frankfurt
Campana & Schott Business Services GmbH
Gräfstraße 99
60487 Frankfurt
Kontakt:
Sonja Ebel / DATAGROUP München
+49 89 996 872 205
AKTUELLE INFORMATION ZUR VERANSTALTUNG INFOLGE DER CORONAVIRUS-GEFÄHRDUNG
Mit Blick auf die aktuellen Maßnahmen von Bund und Ländern, die Freizeit-, Sport-, Unterhaltungs- und Bildungsangebote verbieten oder erheblich einschränken, muss die DATAGROUP die Veranstaltung leider verschieben.
Ein Ersatztermin wird bekannt gegeben.

 

Wir laden Sie recht herzlich zur nächsten IT M&A Arbeitsgruppe am Dienstag, den 24. März 2020 zum Thema „IT Tool Landscape in der IT Due Diligence“ ein. Als Vorbereitung zu unserer Arbeitsgruppe ist Ihre aktive Mitarbeit gefragt.

 

Wie beim letzten Arbeitsgruppen-Treffen besprochen, wollen wir eine Datenbank mit potenziellen IT Tools im Rahmen einer Due Diligence erstellen. In diesem Zusammenhang benötigen wir folgenden Input:

  • Welche Tools gibt es entlang des Prozesses bzw. welche Tools sind heute schon im Einsatz?
  • Welche Einblicke erwarten wir in die IT der abgebenden Seite?
  • Welche Kennzahlen sind für die Bewertung einer Due Diligence erforderlich?
  • Welche Datenraumtools werden genutzt?

 

Folgende Agenda haben wir für Sie vorbereitet:

9:30 – 10:00 Uhr Get together
10:00 – 11:00 Uhr Vorstellung der Abfrage „IT Tool Landscape in der IT Due Diligence“
11:00 – 12:00 Uhr Diskussion der Ergebnisse
12:00 – 13:00 Uhr Mittagspause
13:00 – 14:00 Uhr Definition Next Steps für die Arbeitsgruppe
14:00 – 15:00 Uhr Praxisvortrag zum Thema Digitalisierung und M&A (Referent und Titel folgen)
Ab 15:00 Uhr Ausklang

 

Sie möchten uns aktiv unterstützen? Dann freuen wir uns, wenn Sie uns mit einem Praxisvortrag zum Thema IT Tools in der IT Due Diligence einen spannenden Einblick in Ihre Erfahrungen geben. Kommen Sie einfach auf uns zu, damit wir die weiteren Details besprechen können.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Wir bitten um Verständnis, dass die Anzahl der Teilnehmer beschränkt ist.