Raum als „Brausepulver“ für kulturelle Veränderungen

Wann:
24. November 2020 um 16:30 – 18:00
2020-11-24T16:30:00+01:00
2020-11-24T18:00:00+01:00
Wo:
Webinar
Kontakt:
Nicolas Kainz

Die Timmermann Group lädt ein zu einem – nicht M&A bezogenen – Webinar:

Unser vernetztes Informationszeitalter verändert die Anforderungen an Arbeit aus Mitarbeiter- und Kundensicht rasant. New Work ist das große Buzzword. Covid-19 wirkt als Katalysator: Die Arbeit verlagerte sich ins Homeoffice, Zusammenarbeit wurde gezwungenermaßen virtuell.

Organisationen kommen nun nicht mehr daran vorbei, traditionelle Bürolandschaften und Zusammenarbeitsmodelle infrage zu stellen. Sie wollen die räumliche Veränderung nutzen, um New Ways of Working voranzutreiben – auch mit agilen Methoden.

Worauf es bei der Gestaltung von Arbeitsräumen und -weisen wirklich ankommt, wie Arbeitsplätze in Zukunft aussehen werden und welche Auswirkungen das auf Unternehmens- und Führungskultur hat, erläutern und diskutieren Guido Rottkämper, Architekt und Geschäftsführer von design2sense und Michael Timmermann, Gründer und CEO der Timmermann Group, in unserem kostenlosen Webinar Raum als „Brausepulver“ für kulturelle Veränderungen.

Wann? 24.11.2020, 16:30 bis 18:00 Uhr
Wo? Den Link zum Webinar erhalten Sie nach der Anmeldung

Für Anmeldungen und weitere Informationen folgen Sie bitte diesem Link.