Xing
27Feb

M&A News zum März

Kategorie // Newsletter

Newsletter des BM&A

Liebe Mitglieder des BM&A, liebe Mitglieder des XING-Kreises M&A, 

mit viel Schwung sind wir in das neue Jahr hineingekommen. Wir haben bereits jetzt rund 40 Veranstaltungen auf unserem Programm. Die Veranstaltungen sind unser „Kerngeschäft“. Insofern wollen wir für Nachhaltigkeit sorgen und wir werden in diesem und den kommenden Newsletters nicht nur eine Vorschau auf die nächsten Sitzungen bringen sondern auch Meeting-Berichte geben. Nachdem wir im letzten Jahr das Buch „M&A-Projekte erfolgreich führen“ veröffentlich haben, ist derzeit das Standard-Werk „Internationale Mergers & Acquisitions“ in Überarbeitung für die zweite Auflage. Das Buch wird in der zweiten Jahreshälfte herauskommen. Die Veranstaltungen sind für die Mitglieder des BM&A kostenfrei. Xing-M&A-Mitlieder sind als Besucher „zum Hineinschnuppern“ willkommen. Dieses Angebot gilt aber nur beschränkt: wir würden nach 1-2 Besuchen erwarten, dass Sie bei uns Mitglied werden. Ich wünsche Ihnen „guten Deal Flow“

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Kai Lucks
Vorstandsvorsitzender

 
 

Veranstaltungsrückblick

M&A Teatime im Februar

Veranstaltungsbericht zur M&A-Teatime vom 24.02.2014

Nachfolgend Auszüge in Stichworten aus der Diskussion. Der Zusammenhang erschließt sich nur für die anwesenden Teilnehmer.

Weiterlesen

 

Die richtige Botschaft zum passenden Zeitpunkt

Veranstaltungsbericht zum Workshop M&A-Kommunikation vom 17.02.2014

Um Erfolgsrezepte und Fallstricke in der internen sowie externen Kommunikation drehte sich ein Workshop des Arbeitskreises Kommunikation, der am 17.02. in München stattfand. Vor allem mit der Frage „Wer wird zu welchem Zeitpunkt in das Projekt eingebunden?“ beschäftigen sich die Teilnehmer des von Ulrich Krenn / Märzheuser Kommunikationsberatung GmbH moderierten Workshops.

Weiterlesen

 

Carve Outs gewinnen wieder zunehmend an Bedeutung

Veranstaltungsbericht zum Roundtable M&A in München am 5.12.2013

Am 5. Dezember luden der Bundesverband M&A und BearingPoint zum M&A Roundtable nach München ein. Thema der Informationsveranstaltung waren Carve Outs. Glaubt man den Experten, so gewinnen Unternehmensausgliederungen wieder zunehmend an Bedeutung. 2013 waren bereits 7% aller Transaktionen Carve Outs, dieser Trend setzt sich auch im kommenden Jahr fort, so Dr. Alexander Arauner, Leiter M&A, UniCredit.

Weiterlesen

 

 

 
 

Der Private Equity M&A-Markt wieder auf Höchststand

Van Dijk, unser Kooperationspartner für M&A-Daten sendete uns obige Grafik aus der Zephyr-Datenbank, die eine erfreuliche Nachricht transportiert: der von Private Equity getätigte M&A-Markt in der DACH-Region hat sich soweit erholt, dass er wieder die Höhe von 2008 erreicht hat. Weitere Informationen erhalten Sie unter: Kontakt +44 161 838 9554 Zephyr Editorial: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 
 

"Volle Kassen und spektakuläre Milliardendeals: 2014 zieht das Geschäft mit Fusionen und Übernahmen kräftig an - auch im vorsichtigen Deutschland"...

... meldete das Handelsblatt am vergangenen Mittwoch. Dies erscheint mir zu optimistisch. Zwar wurden seit Anfang 2013 viele Megadeals angekündigt, der Scherpunkt liegt jedoch in den USA und weltweite M&A-Markt 2013 liegt mit rund 2,8 Bio. US$ noch um 40% unter dem Spitzenjahr 2007. Seit 20010 oszilliert der Weltmarkt um die 2,8 Bio US$, ein Trend nach oben ist jedoch nicht erkennbar. Auch die weltweite Anzahl von M&A-Transaktionen zeigt seit 2010 keine eindeutige Richtung: er bewegt sich um die 40.000 Einheiten, seit 2011 wieder mit abnehmender Tendenz.

 
 
 
 

Mitgliederbereich