Okt
10
Do
Living-Change-Ausbildungs-Kohorte
Okt 10 2019 – Mai 16 2020 ganztägig

In dieser knapp einjährigen, intensiven Ausbildung lernen Sie:

  • Ob MitarbeiterIn, Führungskraft, Coach, oder BeraterIn – mit Living Change lernen Sie, spürbaren Impact zu erzeugen
  • 4 intensive Module in inspirierender Umgebung sorgen für sprunghafte Fortschritte in Haltung, Methodik und Wissen
  • Ihre neuen Kompetenzen können Sie auf Wunsch in einem begleitenden Praxisprojekt direkt anwenden, unterstützt von Ausbildern und Peers
  • Sie lernen von Change Thought Leadern mit Erfahrung aus Topmanagement-Beratungen wie McKinsey und BCG, Menschen in Veränderungsprozessen zu begleiten

Weitere Infos finden Sie hier.

Okt
22
Di
5. Rödl & Partner M&A Dialog @ Rödl & Partner
Okt 22 um 9:00 – 18:00

Am 22. Oktober 2019 findet im Stammhaus von Rödl & Partner der 5. M&A Dialog statt.

Es erwartet Sie ein spannender Tag mit interdisziplinären und internationalen Vorträgen zu hochaktuellen Themen. Als Keynote-Speaker konnte Uwe Burkert, Chefvolkswirt der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), gewonnen werden.

In einer Paneldiskussion wird zusammen mit dem renommierten Prof. Dr. Thomas Jäger und Experten von verschiedenen Kontinenten die neue Weltwirtschaftspolitik anhand von USA, Europa, Russland und China analysiert. Wie wirken sich Regularien und Sanktionen auf den M&A-Markt aus?

Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Okt
24
Do
1. Tag Jahreskongress PMI 2019 – BM&A und KPMG @ KPMG Niederlassung Frankfurt, THE SQUAIRE, Konferenzraum 6.07 (von Siemens)
Okt 24 um 14:00 – 20:00

Der Jahreskongress PMI kombiniert die aktuellsten Erkenntnisse aus der internationalen wissenschaftlichen Forschung und der Beratung im Bereich M&A und PMI aus europäischer und amerikanischer Perspektive, mit den Erfahrungen der KPMG aus den aktuellen Beratungsprojekten zum Integrationsmanagement, den Best-Practices aus der Corporate World und den ersten Ergebnissen des im Frühjahr gegründeten Arbeitskreises PMI des Bundesverbandes M&A, der die Erfahrungen der Gesellschaft für PMI mit jenen des Bundesverbandes M&A verbindet.

Inhaltliche Themen des Jahreskongresses werden die Standardisierung und Best-Practices für den Integrations- und M&A-Prozess, das „Frontloading“ von Integrationsfragestellungen (die Berücksichtigung von Integrations-Fragestellungen in allen Phasen des M&A-Prozesses), die Transformation des Integrations-und M&A-Prozesses durch Digitalisierung und digitale Tools, die Transformation und Digitalisierung von Unternehmen durch M&A, die kulturelle Integration, die Firmen-Ökosystem Perspektive, Kooperation zwischen führenden Hochschulen und Universitäten mit der Corporate World und vieles mehr sein.

Die Vielzahl der aktuellen Integrations- und M&A Themen werden in 3 „Workstreams“ gebündelt:

• Best-Practices in durchgängigen Integrations- und M&A-Prozessen
• Cultural Integration – Fragen und Lösungen
• Digital Tools und Prozesse des Integrationsmanagements

Im Anschluß an die Veranstaltung von 14.00 bis 18.00 Uhr findet durch Einladung der KPMG in Kooperation mit dem BM&A ein Get-Together von 18.00 bis 20.00 Uhr statt.

Die Teilnahme für BM&A-Mitglieder ist kostenfrei. Anmeldung unter https://pmi-events.bm-a.de/

Informationen zum 2. Tag finden Sie hier.

Okt
25
Fr
2. Tag Jahreskongress PMI – BM&A und DENKFABRIK WIRTSCHAFT @ Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center
Okt 25 um 8:30 – 16:00

Angegliederter, interaktiver Design Thinking-Workshop „Denkfabrik Wirtschaft“ – Vertiefungsworkshop zu Integrationsprozessen und -tools

M&A Aktivitäten sind für viele Unternehmen nach wie vor eine wichtige strategische Option zur Steigerung des Unternehmenswertes und des Unternehmenswachstums. Nichtsdestotrotz ist ein Unternehmenskauf aber oftmals eine große und risikoreiche Investition und stellt insbesondere in der Post Merger Integration eine große Herausforderung für Unternehmen dar.

Es lohnt sich, dieser Phase ein hohes Maß an Management-Aufmerksamkeit zu widmen, denn nachhaltige Wertschöpfung erfolgt nicht durch den Kauf an sich, sondern durch erfolgreiche gemeinsame Integrationsarbeit.

Der Jahreskongress PMI des Bundesverbandes M&A und der angegliederte interaktive Design Thinking-Workshop „Denkfabrik Wirtschaft“ beleuchten die kritischen Erfolgsfaktoren und typische Vorgehensweisen bei der Unternehmensintegration:

  • Standardisierung und Best-Practices für den Integrations- und M&A-Prozess
  • Transformation des Integrations- und M&A-Prozesses durch Digitalisierung und digitale Tools
  • Kulturelle Integration im M&A-Prozess
  • aktuellste Erkenntnisse aus der internationalen wissenschaftlichen Forschung und Beratung im Bereich M&A und PMI aus europäischer und amerikanischer Perspektive

Als Teilnehmer des Workshops können Sie Ihre Themen und Fragen aktiv einbringen und zusammen mit anderen Teilnehmern Lösungen erarbeiten. Zwei kurze Keynotes runden das Programm ab. Dieses Format gibt es seit drei Jahren und es hat hervorragende Bewertungen der Teilnehmer erhalten.

Nutzen Sie die Möglichkeit, von praktischen Erfahrungen anderer Unternehmen zu lernen und diese für sich zu nutzen.

Sie werden vom Workshop mit neu gewonnenem Wissen und mit Antworten auf Ihre Fragen zurückkehren. Und das Erlebnis endet nicht beim Workshop, Sie können in dem Arbeitskreis PMI des Bundesverbandes M&A weiter mit den anderen Experten zusammen arbeiten und sich austauschen.

Agenda und weitere Informationen finden Sie hier.

Ein beschränktes Kontingent einer kostenlose Teilnahme ist für BM&A Mitglieder vorhanden.

Anmeldung unter https://pmi-events.bm-a.de/

Okt
28
Mo
8. SpeedDating „Private Equity meets M&A“ @ DVFA Center
Okt 28 um 14:30 – 20:00

Kontakte knüpfen mit der Stoppuhr! Sie suchen neue Verbindungen zu Private Equity-Investoren oder wollen sich für neue Verkaufsmandate bewerben? Oder Sie halten Ausschau nach passenden Käufern im Rahmen bestehender Mandate?

Dann nutzen Sie die Gelegenheit und lernen Sie potenzielle Partner kennen! In 1:1 Gesprächen haben Sie beim 8. SpeedDating von Bundesverband M&A und BVK die Möglichkeit zum Matching.

In wenigen Minuten stellen Sie fest, ob Sie die gleichen Zieleverfolgen. Sie merken direkt, ob die „Chemie“ zwischen Ihnen und Ihrem Gegenüber stimmt und gemeinsame Mandate in Reichweite scheinen…

Seien Sie dabei – wir freuen uns auf Ihr Kommen! Alle weiteren Information zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Parteien je Seite begrenzt. Maximal 2 Personen pro M&A-Haus/Private Equity-Investor.

Nov
6
Mi
Arbeitsgruppe Digitalisierung @ Nürnberg
Nov 6 um 14:00 – 21:00

Weiteres Treffen des Arbeitskreises Digitalisierung – Due Diligence & Legal.

Thematisch wollen wir uns mit der Digitalisierung der Beziehung zwischen Berater und Mandant im M&A-Prozess beschäftigten, insbesondere mit Blick auf Datenaustausch, Vertragserstellung und Projektmanagement.

Vormerkungen unter verwaltung@bm-a.de.

Nov
12
Di
17. Deutscher Corporate M&A-Kongress @ hbw | Haus der Bayerischen Wirtschaft
Nov 12 um 12:00 – Nov 13 um 13:00

Der Deutsche Corporate M&A-Kongress hat sich in den letzten 16 Jahren zu einer der führenden nationalen Veranstaltungen der Branche entwickelt. Rund 300 CEOs, CFOs und weitere M&A-Verantwortliche aus Konzernen und großen mittelständischen Unternehmen treffen sich jährlich im Bayerischen Haus der Wirtschaft in München, um sich über die aktuellen Markttendenzen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Als Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden ausschließlich Vertreterinnen und Vertreter aus Konzernen und mittelständischen Unternehmen zugelassen. Die Teilnahme wird geprüft. Im Anschluß erfolgt eine Bestätigung.

Weitere Informationen finden Sie auf der Veranstaltung-Seite. Hier können Sie das Programm herunterladen.

Anmeldungen unter diesem Link. Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.

3. M&A Night @ München
Nov 12 um 19:00
Die Abendveranstaltung zum 17. Deutschen Corporate M&A-Kongress!
Den Bundesverband M&A, heute der führende Zusammenschluss von Corporate Finance Professionals in Deutschland mit rund 400 M&A Mitgliedern, verbindet von Anbeginn eine enge Partnerschaft mit dem Deutschen Corporate M&A-Kongress. Rund 300 CEOs, CFOs und weitere M&A-Verantwortliche aus Konzernen und großen mittelständischen Unternehmen treffen sich jährlich in München, um sich über aktuelle Markttendenzen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Zum dritten Mal findet am 12. November 2019 mit der „M&A Night“ eine Abendveranstaltung statt, die die gesamte M&A Community zueinander führt. Special 2019: M&A REVIEW, die führende Fachzeitschrift für M&A Professionals, feiert ihren 30. Geburtstag!

Mehr Informationen finden Sie hier.

Nov
13
Mi
Hogan Lovells M&A Academy @ Hogan Lovells LLP
Nov 13 um 17:15 – 22:00

Die Hogan Lovells M&A Academy für Young Professionals vermittelt in kurzen, übersichtlichen Einheiten die rechtlichen Grundlagen zu M&A-Transaktionen.

In insgesamt fünf Seminarblöcken werden der Ablauf von M&A-Transaktionen sowie die maßgeblichen Verträge vorgestellt. Die M&A Academy für Young Professionals ergänzt das „M&A Contract Drafting“, das sich zur vertiefenden Diskussion bestimmter M&A-Themen und -fragestellungen vorrangig an den fortgeschrittenen und erfahrenen M&A-Praktiker richtet.

In diesem weiteren Modul der M&A Academy wird sich in den Münchner Büroräumen mit dem Thema SPA, Signing und Closing – Teil 3 befasst.

Zu diesem und auch den weiteren Terminen können Sie sich bereits hier vormerken lassen.

Dez
10
Di
Hogan Lovells M&A Academy
Dez 10 um 17:15 – 22:00

Die Hogan Lovells M&A Academy für Young Professionals vermittelt in kurzen, übersichtlichen Einheiten die rechtlichen Grundlagen zu M&A-Transaktionen.

In insgesamt fünf Seminarblöcken werden der Ablauf von M&A-Transaktionen sowie die maßgeblichen Verträge vorgestellt. Die M&A Academy für Young Professionals ergänzt das „M&A Contract Drafting“, das sich zur vertiefenden Diskussion bestimmter M&A-Themen und -fragestellungen vorrangig an den fortgeschrittenen und erfahrenen M&A-Praktiker richtet.

In diesem weiteren Modul der M&A Academy wird sich in den Münchner Büroräumen mit dem Thema SPA, Signing und Closing – Post Closing befasst.

Zu diesem und auch den weiteren Terminen können Sie sich bereits hier vormerken lassen.